24 Stunden Erreichbar: +43 664 9105574|Bestattung Stuchly GmbH & Co KG - Faschinastraße 10 - 6712 Thüringen

Hilfe im Trauerfall


Um eine würdige Trauerfeier zu ermöglichen, ist die umfassende Beratung unter Berücksichtigung persönlicher Wünsche notwendig.
Wir sind bemüht, Ihnen hierbei beratend und unterstützend zur Seite zu stehen, um den Auftrag Ihren Vorstellungen entsprechend auszuführen.

Jemand ist von uns gegangen, es fällt schwer einen Gedanken zu fassen.
Diese kurze Auflistung soll Ihnen, in diesen schweren Stunden helfen die nächsten Schritte vorzubereiten.

Was ist in einem Trauerfall zu tun?

Grundsätzlich empfiehlt es sich, egal wann und wo der Sterbefall eingetreten ist, sofort mit uns Kontakt aufzunehmen.
Wir sind rund um die Uhr telefonisch erreichbar und stehen Ihnen zur Seite.

Welche Dokumente benötigt man bei einem Todesfall?

  • Geburtsurkunde (Geburts- und Taufschein)
  • Staatsbürgerschaftsnachweis oder Heimatschein
  • Heiratsurkunde
  • Scheidungsurteil
  • Pass bei ausländischen Staatsbürgern
  • Polizze(n) von Sterbeversicherungen

Was benötigt der Bestatter noch?

  • Kleidung des Verstorbenen (Schuhe sind nicht üblich, bei der Feuerbestattung sogar untersagt)
  • Eventuelle Beigaben, z.B.: Fotos, Stofftiere, Rosenkranz
  • falls Drucksachen mit Foto gewünscht werden, ein schönes Foto des Verstorbenen